X
!

⇒  Zukunft statt Trauma - sei der Weichensteller für Kinder  ⇐


Jedes Kind, das Gewalt erfährt, ist eines zu viel.  Kämpfe an unserer Seite, für den Erhalt unserer Beratungsstelle, damit wir unsere Angebot für Kinder & Jugendliche weiter aufrecht erhalten können.  In diesen Zeiten sind wir mehr denn je auf Deine Spende angewiesen. Es gibt kein Zuwenig, jeder Cent zählt - Herzlichen Dank!

Wenn Du Hilfe und Unterstützung brauchst wir sind für Dich da, auch außerhalb unserer Sprechzeiten!
Telefon: 089 38 666 888 * Email: mailhelp@power-child.de

Vorstand und Beirat

Home  /  Vorstand und Beirat

Als Vorstand engagieren sich ehrenamtlich:

 

Dr. med. Johannes Zwick
(Vereinsvorsitzender)
Aufsichtsratsvorsitzender der Johannesbad Holding SE & Co. KG
„Power-Child steht seit Jahren in vorderster Front im Kampf gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen. Ich empfinde es als Ehre, aber auch als große Verantwortung, mich als Vorstand zusammen mit dem Verein mit ganzer Kraft dafür einzusetzen. Unser Ziel ist es, die Kinder auch in Zukunft zu schützen, bevor etwas passiert. Mein Leitsatz „Wenn die Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln. Wenn die Kinder groß werden, verleiht ihnen genau dies Flügel!“

 

 

Als ehrenamtliche Beiräte unterstützen uns:

 

Dipl.-Ökm. Mirjana Jaman 
Konsulin a.D.
(Fundraising)

„Wir reagieren alle mit Betroffenheit, wenn uns Fälle von Kindern, die Gewalt, Vernachlässigung, Vergewaltigung oder Demütigung ertragen müssen, bekannt werden. Wir sind oft nicht mutig genug zu agieren, wenn unser Instinkt sagt, einem Kind muss geholfen werden. Das Bewusstsein und die Sensibilität des angemessenen Umgangs in der Öffentlichkeit zu schaffen ist mir persönlich ein wichtiges Anliegen, damit Kinder geschützt werden und ihnen schnell geholfen wird, als Mutter und langjährige Klinikumsmanagerin setze ich mich dafür ein.“

 

 

Christian Kast_1Christian R. Kast
Rechtsanwalt
(rechtlicher Berater)

Ich freue mich Power-Child e.V. in Ihrem langjährigen Engagement für das Kinderrecht „Schutz vor Gewalt, Missbrauch und Ausbeutung“ nach besten Kräften zu unterstützen.

 

 

 

Despina RüssmannDr. med. Despina Rüssmann
Kinderärztin
(Prävention)

„Als Mutter und Kinderärztin ist es mir ein ganz besonderes Anliegen, Kindern den Mut und die Stärke zu geben Nein sagen zu können. Prävention statt Rehabilitation, daher engagiere ich mich gerne für Power-Child e.V.“

 

 

 

Prof. Wolfram Winter
Chairman Pictures in a Frame, Professor für TV-Management
(Medien und Kommunikation)

„Ich engagiere mich bei Power-Child e.V. weil Kindesmissbrauch furchtbar ist und weil es ein Thema ist, mit dem sich unsere Gesellschaft aktiv auseinander setzen muss.“