X
!

⇒  Zukunft statt Trauma - sei der Weichensteller für Kinder  ⇐


Jedes Kind, das Gewalt erfährt, ist eines zu viel.  Kämpfe an unserer Seite, für den Erhalt unserer Beratungsstelle, damit wir unsere Angebot für Kinder & Jugendliche weiter aufrecht erhalten können.  In diesen Zeiten sind wir mehr denn je auf Deine Spende angewiesen. Es gibt kein Zuwenig, jeder Cent zählt - Herzlichen Dank!

Wenn Du Hilfe und Unterstützung brauchst wir sind für Dich da, auch außerhalb unserer Sprechzeiten!
Telefon: 089 38 666 888 * Email: mailhelp@power-child.de

Informationen zu Ihrer Spende und Ihren Mitgliedsbeitrag

Home  /  Informationen zu Ihrer Spende und Ihren Mitgliedsbeitrag

Steuerliche Absetzbarkeit

Power-Child e.V., Bauerstraße 19, 80796 München ist wegen der Förderung der Jugendhilfe nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes München, Steuernummer 143/844/27334, vom 27. November 2019 für den letzten Veranlagungszeitraum 2018 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit.

Es wird bestätigt, dass die Zuwendung nur zur Förderung der Jugendhilfe (§ 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 20 AO) verwendet wird. Spenden an Power-Child e.V. sind steuerabzugsfähig.

Spendenbescheinigung

Spenden bis zu 300,00 Euro können Sie ohne amtliche Spendenquittung mit dem Einzahlungsbeleg der Überweisung beim Finanzamt einreichen. Für den vereinfachten Spendennachweis bis zu 300,00 EURO ( § 50 Abs. 2 Nr. 2 Buchst. b EStDV) ist bei Nachweis durch PC-Ausdruck oder Kontoauszug zusätzlich ein Beleg mit den Informationen des Freistellungsbescheids (steuerbegünstigter Zweck, für den die Zuwendung verwendet wird, Angaben über die Freistellung von der Körperschaftsteuer, Spende oder Mitgliedsbeitrag) vorzulegen. Den Vordruck für den vereinfachten Spendennachweis einer Spende an Power-Child e.V. erhalten Sie hier zum Download.

Spenden über 300,00 Euro müssen über eine Spendenbescheinigung / Zuwendungsbestätigung nachgewiesen werden. Diese senden wir Ihnen automatisch zu, wenn Sie uns, z.B. in der Überweisung, Ihre Adressdaten mitteilen.

Wenn Sie unsere Arbeit mit mehreren Spenden im Jahr unterstützen, schicken wir Ihnen eine Jahresspendenbescheinigung zu Beginn des Folgejahres zu.