X
!

Foto-Ausstellung zugunsten Power-Child e.V. in München

„Munich meets New York“ heißt Dirk Schiffs dritte Ausstellung. In zeigt 23 Fotografien gemischt aus München und New York. Drei Models posieren im handgemachten Dirndl von Dirndl Liebe, jeweils mit einem Detail der beiden Metropolen im Hintergrund. Dabei stehen unsere Schirmherrin Dr. Christine Theiss, die Schauspielerin Sarah Thonig und Sängerin Ariane Roth im Vordergrund.
Mit seiner Ausstellung unterstützt Dirk Schiff Power-Child e.V. Sie können ab dem 09. September Fotos der Ausstellung in seinem Shop erwerben:
https://portraitiert.de/fotoausstellung-munich-meets-new-york/
Mit jedem Kauf unterstützen Sie Power-Child e.V. 25 % des Kaufpreises werden gespendet.
Die Ausstellung können Sie vom 10. September bis 30. November 2019 im Lé Meridien Hotel in München besuchen.

Spenden statt Blumen

Home  /  Spenden statt Blumen

Aus Trauer wird Hoffnung

Der Schmerz über den Tod eines geliebten Menschen ist grenzenlos. Freunde, Bekannte und Verwandte suchen nach einem Weg, Ihrer Trauer Ausdruck zu verleihen. Einer ist eine Spende zugunsten Power-Child e.V. anstelle von Blumen- oder Kranzspenden.

Wenn Sie als Angehöriger auf Blumen und Kränze verzichten und stattdessen um eine Spende für Power-Child e.V. bitten, geben Sie Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit sich zu starken Mädchen und Jungen zu entwicklen und die Hoffnung auf eine bessere Zukunft – und setzen damit ein Zeichen für das Leben.

Soll Power-Child e.V. im Sinne des Verstorbenen bedacht werden, sollte dies aus der Todesanzeige oder dem Trauerbrief hervorgehen. Hier ein Formulierungsbeispiel:

„Statt freundlich zugedachter Blumen und Kränze bitten wir um eine Spende für Power-Child e.V.“
Spendenkonto:
HypoVereinsbank München
IBAN: DE20 7002 0270 0665 9191 37
BIC: HYVEDEMMXXX

Kennwort: Trauerfall (Name des Verstorben).

Bitte geben Sie als Kennwort “Trauerfall” und den Namen des oder der Verstorbenen an, damit Ihre Kondolenzspenden zugeordnet werden können. Zusätzlich schicken Sie uns einfach die Traueranzeige oder den Trauerbrief in Kopie zu – oder bitten Ihren Bestatter darum.

Wir erstellen etwa nach zwei bis drei Wochen für Sie als Angehörige eine Liste der Kondolenzspender mit dem Gesamtspendenbetrag. So können Sie alle Spender bei Ihren Danksagungen berücksichtigen. Die Kondolenzspender erhalten zudem direkt von Power-Child e.V. eine Zuwendungsbestätigung. Das ist allerdings nur dann möglich, wenn die vollständige Anschrift im Verwendungszweck des Überweisungsträgers angegeben wurde.

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen unter 089.38 666 888 zur Verfügung.

 

14675_0