X
!

⇒  Zukunft statt Trauma - sei der Weichensteller für Kinder  ⇐


Jedes Kind, das Gewalt erfährt, ist eines zu viel.  Kämpfe an unserer Seite, für den Erhalt unserer Beratungsstelle, damit wir unsere Angebot für Kinder & Jugendliche weiter aufrecht erhalten können.  In diesen Zeiten sind wir mehr denn je auf Deine Spende angewiesen. Es gibt kein Zuwenig, jeder Cent zählt - Herzlichen Dank!

Wenn Du Hilfe und Unterstützung brauchst wir sind für Dich da, auch außerhalb unserer Sprechzeiten!
Telefon: 089 38 666 888 * Email: mailhelp@power-child.de

Was Dich bewegt!

Home  /  Was Dich bewegt!

„WAS DICH BEWEGT“ ein Gemeinschaftsprojekt von Lovely Friends und Power-Child e.V.

Was bewegt Dich? Diese Frage möchten wir möglichst vielen Kindern und Jugendlichen stellen und ihnen das Gefühl geben, dass sie mit ihren Gedanken, gerade jetzt zu Pandemie-zeiten, nicht alleine sind.

Wir interessieren uns für ihr innerstes und nehmen sie ernst. Egal, ob positiv oder negativ, wir möchten Kinder und Jugendliche, die in diesen Zeiten viele Einschränkungen und Veränderungen ihres Alltags erlebt haben, ermutigen, sich offen über Ängste, Sorgen und Nöte zu äußern. Zum Beispiel über reale Erlebnisse, die sie nicht einordnen können, aber auch über Befürchtungen, was vielleicht in ihrem Umfeld passieren könnte. Aber auch für positive Erlebnisse soll hier Raum sein, wie erlebte Solidarität und Zusammenhalt oder neuen Perspektiven und Erfahrungen.

Ganz sicher bewegen die Kinder und Jugendlichen zur Zeit aber auch genau die unschönen Themen, die eng im Zusammenhang mit der Pandemie stehen. Neben der bekannten Zunahme von Missbrauch und Gewalt kommt noch ein drittes großes Thema hinzu: psychische Erkrankungen. Schon jetzt steht fest: die Zahl der psychischen Erkrankungen bei Kindern steigt. Vor allem Mobbing ist unter Kinder und Jugendlichen inzwischen weit verbreitet und nimmt durch die Sozialen Medien zusätzliche Formen und Dimensionen an, die vor ein paar Jahren noch undenkbar waren. Im schlimmsten Fall endet es im Suizid der Betroffenen. In Zeiten von Corona kommt zu bekannten Risikofaktoren für psychische Erkrankungen noch die Isolierung der Kinder und Jugendlichen durch Lock Downs und Kontaktbeschränkungen hinzu. Und damit Gefühle des Alleinseins, der Isolation und der Ohnmacht. Deshalb müssen wir alle noch hellhöriger werden für unsere Kinder und Jugendlichen – denn sie sind unsere Zukunft!

Ziel des Projekts

Die Kinder sollen sich öffnen und aufschreiben, was sie bewegt. Sie sollen ihren Gefühlen freien Lauf lassen: Sie dürfen wütend sein, (an-)klagen, zum Beispiel Eltern, Großeltern, Lehrern, Freunden oder der Politik Vorwürfe machen, sie dürfen sich alles von der Seele schreiben – ohne Konsequenzen! Aber auch positive Gedanken sind sehr willkommen, vielleicht, wie froh sie sind, dass sie so eine tolle Familie haben und womöglich bei Freunden sehen, dass das auch ganz anders sein kann, dass sie neue Hobbies für sich entdeckt haben, sie mehr Zeit für ein geliebtes Haustier hatten oder das Freundschaften intensiver wurden. Manche möchten vielleicht auch Wünsche für die Zukunft formulieren. Die Kinder und Jugendlichen sollen das Gefühl haben: Jemand interessiert sich wirklich für uns. Wir werden ernst genommen – mit all dem, was uns bewegt!

Und natürlich möchten wir Eltern, Großeltern, Lehrer, Freunde dafür sensibilisieren, künftig mehr und auch aktiver hinzuhören und auch hinzufühlen. Damit sie wissen, was ihre Schutzbefohlenen bewegt, was ihnen Sorgen bereitet und wie man die schwächsten der Gesellschaft auch in herausfordernden Zeiten bestmöglich unterstützen und stärken kann.

Hier findet Ihr unser Konzept, eine Anleitung sowie die Schreib-/Malvorlage:

Was bewegt Dich (Anleitung)  💟  Was bewegt Dich! (Vorlage) 🤝 Unser Konzept

 

Hier könnt Ihr gleich Euer Bild hochladen:


Erlaubte Dateien jpeg, jpg, png, gif, pdf - Max. 5MB


 
Hiermit willige ich ein, dass Power-Child meine Bilder online und offline verwenden darf und ich per Mail über Neuerungen, Aktionen des Power-Child e.V. informiert werden darf. Durch das Anklicken auf den Button „Absenden“ stimme ich dem ausdrücklich, freiwillig zu und akzeptiere, dass meine Kontaktdaten gemäß der Datenschutzbestimmungen (https://power-child.de/impressum-datenschutz) verwendet und verarbeitet werden. Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden (per E-Mail an: info@power-child.de).

💌 Wir freuen auf auf viele Zusendungen!

 

Kontakt:

LOVELY FRIENDS e.V.                         POWER-CHILD e.V.

An den Römerhügeln 10                        Bauerstraße 19
82031 Grünwald                                     80796 München

Telefon: 089 63899 221                         Telefon: 089 38 666 888
E-Mail: info@lovely-friends.com            E-Mail: info@power-child.de